Kann ich walken oder Spazieren gehen?

Alle sind bei parkrun herzlich willkommen.

parkrun ist eine Veranstaltung für Läufer, Walker und Spaziergänger. Egal wie schnell oder langsam Du bist, wir freuen uns über Deine Teilnahme.

Während die schnelleren Sportler parkrun nutzen, um sich gegen ihre eigene Zeit und gegen andere Sportler zu messen, sollte die Teilnahme letztlich allen Beteiligten Spaß machen.

Genauso wenig stört es uns, wenn Du unterwegs aufhörst. Du kannst jederzeit wiederkommen und es an einem anderen Tag versuchen.

Aber ich will nicht der Letzte sein... das wirst Du auch nicht.

Die Schluss-Begleitung bleibt im hinteren Teil des Feldes und überquert die Ziellinie als letzter Teilnehmer.

Die Schlussbegleitung hat für Notfälle ein Mobiltelefon dabei und gibt jedem Helfer an der Strecke Bescheid, dass die Schilder in der Nähe abgebaut werden und er seinen Posten verlassen kann.

Diese Rolle ist in Großbritannien obligatorisch, aber bitte beachte, dass nicht alle parkrun Standorte weltweit über eine Schluss-Begleitung verfügen. Wenn Du Dir unsicher bist, sprich bitte vor der Teilnahme mit dem Standort-Team.

Powered by Zendesk